Sprechzeiten

Mo - Fr 9 - 12 Uhr

Mo, Di, Do 15 - 17 Uhr

Terminvereinbarung

Tel. 069 - 61 90 10

info@praxisschroeter.com

In Kooperation mit der

PKD am Städel | Praxisklinik für Diagnostik

Medizinisches Versorgungszentrum

Privat und alle Kassen

Städelstr. 10 · 60596 Frankfurt am Main

www.pkd-am-staedel.de

Internisten

H. R. Schröter,

Dr. N. Kühne

Dr. K. Martchenko

Metzlerstr. 37

60594 Frankfurt

Bauch- und Beingefäße

Die Untersuchung der Arterien und Venen der Beine erfolgt mit einem speziellen Schallkopf im Farbduplexverfahren, ähnlich der Untersuchung der Halsschlagader. Dabei werden die Wände der Adern (Arterien) nach Ablagerungen (Plaques) abgesucht, bei Verengungen wird die Geschwindigkeit des Blutflusses gemessen (Farbdoppler), um das Ausmaß der Gefäßschädigung zu messen ("Stenosegrad"), z.B. beim "Raucherbein", der Schaufensterkrankheit.

In der Untersuchung der Venen werden Blutgerinsel (Thrombosen) gesucht und es kann die Funktionsfähigkeit der Venenklappen festgestellt werden. Dies z.B. bei Schwellung des Beines, Spannungsgefühl oder Ansammlung von Flüssigkeit (Ödem).

Je nach Fragestellung liegt der Zeitbedarf für diese Untersuchung bei 15-30 Minuten, eine besondere Vorbereitung ist nicht erforderlich.

Datenschutz